Traum vom „Profi von Morgen“

Auf Grund der aktuellen Unsicherheit durch Covid 19, welche sich auch auf unseren Sport und unsere Sponsoren auswirkt, bangen wir um den zukünftigen Fortbestand des Eishockeysports an unserem Standort auf dem jetzigen Niveau. Die in unserem Nachwuchs entstehenden Lücken werden unter Umständen für viele Jahre spürbar bleiben und sich mittelfristig auf den Leistungssport in Crimmitschau auswirken.

Worum geht es in diesem Projekt?
Um den Kindern den Einstieg in die Sportart Eishockey zu ermöglichen, unterstützen wir als Verein die neuen Nachwuchssportler im Altersbereich von 4-8 Jahren mit der Bereitstellung von kostenlosen Leihschlittschuhen und -helmen.
Für die Fortsetzung dieses, in den letzten Jahren sehr erfolgreichen, Projektes müssen wir den aktuellen Bestand an Materialien dringend erneuern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?
Wir bitten um Unterstützung für das Projekt, um auch in den nächsten Jahren genügend Kinder sportlich ausbilden zu können und diese an den Leistungssport heranzuführen. Nur mit genügend Kindern „Jetzt“ ist ist ein Leistungssport auch „Morgen“ für alle Eishockeyliebhaber und Fans im Crimmitschauer Sahnpark möglich. Auch wenn logischerweise nicht jedes Kind Leistungssportler wird, nehmen die Nachwuchssportler viel für das spätere Leben mit. Die Kinder erlernen wichtige Regeln für ihr Leben, lernen soziale Kontakte zu pflegen und den Umgang im Team. Zudem fördert die regelmäßige sportliche Betätigung den Gesundheitszustand der Kinder und Jugendlichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
Wir werden das Geld ausschließlich zur Anschaffung neuer Ausrüstungsgegenstände verwenden. Bei einer gern gewünschten Überfinanzierung des Projektes werden wir das zusätzliche Geld in Trainingshilfen investieren. Lauflernhilfen, Pylonen, Schlittschuhschleifmaschine, uvm. … Wir haben viele Wünsche.

Klickt auf das Bild und gelangt zur Seite der Volksbank Chemnitz

Attachment