ETC gewinnt 7. Umformtechnik-Pokal

Am Samstag den 11.09. trat unsere U13 zum 7. UTC Pokal auf heimischen Eis an. Als Gegner reisten der ESC Dresden, die Young Crashers Chemnitz und der EHC Klostersee an.

In der ersten Begegnung trat unsere U13 gegen die Young Crashers Chemnitz an. Die erste Spielhälfte konnten die Gäste aus Chemnitz knapp mit 0:1 für sich entscheiden. Die zweite Hälfte war ebenfalls eine knappe Partie, diesmal konnten sich aber unsere Sportler mit 4:3 durchsetzen.
Im zweiten Spiel traf man auf den EHC Klostersee. Beide Hälften konnte unsere U13 für sich entscheiden. Man gewann 2:0 und 9:0.
In der letzten Partie des Turniers traten unsere Sportler gegen den ESC Dresden an. Beide Spielhälften verliefen auf Augenhöhe und keine der beiden Mannschaft konnte sich durchsetzen. 1:1 hieß der Spielstand nach dem Ende jeder Hälfte.

Wir gratulieren unserer U13 zum Turniersieg. Den 2. Platz beanspruchten der ESC Dresden für sich, den 3. Platz belegten die Young Crashers Chemnitz und der EHC Klostersee schloss das Turnier auf Platz 4 ab.

Attachment