Rückblick 13.-14.11.

Samstag 13.11.2021

Unsere U9 LK II fuhr am Samstag nach Erfurt zu einem Turnier gegen den EHC Erfurt und die Schönheider Wölfe. Die Mannschaft spielte nach einem Jahr Coronapause ihr erstes Turnier und schlug sich gut.

Die U11 LK I spielt auf heimischen Eis gegen die SG Erfurt/Ilmenau und den ES Weißwasser. Gegen Erfurt fuhr das Team einen 3:1 und 4:0 Sieg ein und gegen den ES Weißwasser verlor man mit 2:3 und 3:10.

Das Team der U11 LK II fuhr nach Niesky und spielte ein Turnier gegen die SG Niesky/Jonsdorf und den ESV 03 Chemnitz, sowie die Schönheider Wölfe. Man verlor 2:1 gegen Niesky, gewann 6:5 gegen Chemnitz und 5:3 gegen Schönheide.

Die U13 LK I spielte in Berlin gegen die SCC Adler Berlin. Die Mannschaft setzte sich mit 9:4 durch.

Für die U13 LK II ging es nach Schönheide. Die Mannschaft spielt gegen die Schönheider Wölfe und konnte das Spiel 4:3 für sich entscheiden.

Die U17 ODM Mannschaft spielte gegen Fass Berlin in Halle. Leider verlor man das Spiel knapp mit 5:6 n.P.

Unsere Damen spielten gegen Fass Berlin und verloren mit 0:5.

Sonntag 14.11.2021

Am Sonntag spielte die U9 LK I in Dresden gegen den ESC Dresden und die SCC Adler Berlin. In der Landeshauptstadt zeigte die Mannschaft ihren Kampfgeist und spielte ein starkes Turnier.

Die Mannschaft der U11 LK I fuhr nach Berlin und spielte gegen die Eisbären Berlin und die SCC Adler Berlin. Gegen die Eisbären Berlin gewann mit 8:2 und 6:1 und die SCC Adler Berlin schlug man mit 11:4 und 10:4.

Das U13 LK I Spiel in Berlin gegen die Berliner Eisbären fiel Corona bedingt aus.

Unsere U13 LK II spielte auf heimischen Eis gegen den ESV 03 Chemnitz und setzte sich mit 5:4 durch.

Das Team der U15 LK II trat in Dresden gegen den ESC Dresden an. In der Landeshauptstadt war nichts zu holen und das Team verlor mit 15:2.

Die U17 ODM spielte in Berlin und verlor gegen Fass Berlin mit 5:6 n.P.

Attachment