Am 25. Juni 2020 fand ab 10.00 Uhr im Sahnpark Crimmitschau der erste Spatenstich für die Trainingseisfläche des ETC Crimmitschau e.V. statt. Im Beisein vom Ministerpräsidenten Michael Kretschmer erfolgte damit der Startschuss für die Bauarbeiten an der Trainingseishalle, die zukünftig den Namen Canada Life Kids-Arena tragen wird. Insgesamt circa 50 Vertreter aus der Politik, von Sponsoren & Förderern, den bauausführenden Firmen, der Presse und Vertreter des Eishockeystandort Crimmitschau waren bei der eineinhalbstündigen Veranstaltung anwesend. Neben den Ministerpräsidenten Michael Kretschmer führten Jan Löffler (Mitglied des Landtages), Dr. Christoph Scheurer (Landrat), Andrè Raphael (Oberbürgermeister), Angela Geyer (Vizepräsidentin LSB Sachsen), Jürgen Schwarz (Canada Life) und Matthias Gerth (1. Vorsitzende ETC Crimmitschau e.V.) den obligatorischen Spatenstich aus.

Nachfolgend möchten wir euch über die Entwicklung auf der Baustelle auf dem laufenden halten:

Während der Arbeiten an der Betonfläche und der Bande schreitet auch der Innenausbau rasant voran:

Weiter geht es mit dem Aufbau der Bande.

Nach der Verlegung der Rohre wurde die Armierung und die Betonplatte eingebaut.

Der Hallenaufbau ist beendet. Der Innenausbau beginnt. Schaut euch hier den aktuellen Stand an:

Der Hallenaufbau ist im vollen Gange. Schaut euch hier den Stand vom 03. November an.

Die Tiefbauarbeiten sind nun abgeschlossen. Baufortschritt zum 23.10.2020

Schaut euch hier die produzierte Bande und das Kühlaggregat an!

Schaut euch hier den Baufortschritt zum 03. August 2020 an!