Sächsische Landesmeisterschaften der Kinder und Jugend

Am vergangenen Wochenende fanden in Chemnitz die Landesmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen statt. Von unserem Verein starteten 4 Spieler/innen in 4 Altersklassen.

In der Altersklasse U8 konnte Tim Wrobel als jüngster Spieler mit 5 Jahren mit sehr guten Matches viel Spielerfahrungen sammeln.
In der U9 spielte sich Pauline Wrobel ohne Satzverlust ins Finale und wurde nach einem stark umkämpften Spiel Vizelandesmeisterin.

In der U14 musste sich Sebastian Vogel leider der sehr starken Konkurrenz aus Leipzig und Dresden geschlagen geben.
In der U21 vertrat Alisa Atmadzhan unseren Verein. Sie spielte sich bis ins Halbfinale. Dort unterlag sie der späteren Landesmeisterin und erreichte somit den 3.Platz in dieser Konkurrenz.

Allen Teilnehmern/innen gratulieren wir recht herzlich zu ihren Platzierungen und Teilnahmen. 

Attachment