Landesmeisterschaften Tennis

Am Wochenende 25. – 26. August fanden in Leipzig die Landesmeisterschaften in verschiedenen Altersklassen statt. Von unserem Verein haben 4 Kinder/Jugendliche daran teilgenommen.

In der U18 gewann Alisa Atmatzhan alle 4 Spiele ohne Satzverlust und wurde damit verdient Landesmeisterin. Im Doppel sicherte sie sich mit ihrer Partnerin Samanta Dornick vom TC BW Dresden-Blasewitz ebenfalls den Landesmeistertitel. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Doppelerfolg.

Zum ersten Mal an großen Meisterschaften nahmen Sebastian Vogel (u14), Armin Mares (u10) und Pauline Wrobel (u9) teil.

Sebastian konnte sein 1.Einzel in 2 Sätzen gewinnen und spielte im Viertelfinale gegen den an Nummer 1 gesetzten Spieler Tobias Scheinert (LK 15) vom TC RC Sport Leipzig. Dort musste er sich leider geschlagen geben, konnte jedoch Erfahrungen für weitere Spiele sammeln.

In den Altersklassen der U 10 und U 9 ging es um Athletik und Tennis. Armin Mares konnte sich einen guten 7.Platz im Mittelfeld erkämpfen. Pauline Wrobel konnte sich durch ihre sehr guten Tennisergebnisse den 3. Platz sichern.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler/innen zu ihren Platzierungen und ihrer Teilnahme.