EHC Wolfsburg gewinnt 5. Umformtechnik Crimmitschau Pokal

Am vergangenen Wochenende fand im Sahnpark der 5. Umformtechnik Crimmitschau Pokal der U13 Mannschaft statt. Im Finale setzte sich der EHC Wolfsburg knapp mit 2:1 gegen den Krefelder EV durch. Unsere Mannschaft verlor, auch aufgrund von vier Gegentoren in Unterzahl, das Spiel um Platz 3 mit 2:7 gegen den EHC 80 Nürnberg.

Am Samstag hatten alle Mannschaften bereits im Modus Jeder gg Jeden eine Vorrunde mit jeweils drei Drittel pro Partie à 15 Spielminuten absolviert. Dabei wurde jedes Drittel einzeln mit zwei Punkten gewertet. Auch hier setzten sich Wolfsburg und Krefeld als Turnierfavoriten ab. Unsere Mannschaft belegte durch ein 8:6 (5:2/ 2:2/ 1:2) den dritten Platz vor Nürnberg.

Am Sonntagmorgen trafen die Teams nach den Platzierungen der Vorrunde im Halbfinale aufeinander. Dabei musste sich unser Team trotz verbesserter Leistung zum Vortag mit 0:4 gegen Krefeld geschlagen geben. Das zweite Halbfinale entschied Wolfsburg mit 3:1 gegen Nürnberg.

Unterstützt wurde das U13 Turnier, wie schon in den zurückliegenden vier Jahren, durch die Firma UTC Umformtechnik Crimmitschau GmbH. Das Crimmitschauer Unternehmen arbeitet für namhafte Kunden der Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie und verarbeitet zahlreiche Stahlsorten auf hochmodernen automatisierten Anlagen. Die Firma UTC Umformtechnik Crimmitschau ist zudem langjähriger Partner der Eispiraten Crimmitschau GmbH.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Firma UTC: www.utc-metall.de

Die U13 Mannschaft und der Vorstand des ETC Crimmitschau e.V. bedanken sich recht herzlich bei Geschäftsführer Thomas Schlesinger für die Unterstützung des Turniers.

Attachment