Vorschau 16. – 17.12.2017

Die letzten beiden Nachwuchsheimspiele des Jahres 2017 finden am kommenden Wochenende im Sahnpark statt. Zudem stehen auch noch einmal drei Auswärtspartien auf dem Programm.

Ein besonderes Wochenende steht für die Kleinschüler MK I Mannschaft an. Bereits am heutigen Freitag reist die Mannschaft nach Berlin um sich das DEL Spiel der Eisbären Berlin gegen die Kölner Haie anzuschauen, ehe dann morgen Abend und am Sonntag Früh die ersten beiden Begegnungen mit den Preussen Berlin auf dem Spielplan stehen. Als Besonderheit spielt man am Sonntag dann auch noch auf der Freieisfläche von Berlin Neukölln.

Die Schüler ODM Mannschaft ist am Samstag in Leipzig Gastgeber gegen die Spielgemeinschaft auf Halle/ Berlin. Die beiden bisherigen Duelle on dieser Saison konnten dabei mit 8:2 und 4:3 gewonnen werden.

Am Samstag um 16.00 Uhr trifft die Schüler Bundesligamannschaft im Sahnpark erneut auf die Eisbären Juniors Berlin. Bereits vor drei Wochen konnte man beim 6:3 Heimsieg für eine Überraschung sorgen. Jedoch muss man diesmal auf Anna-Maria Nickisch (Nationalmannschaft) und zwei weitere Leistungsträger aufgrund einer Spieldauerstrafe im letzten Spiel in Köln verzichten, was die Aufgabe deutlich erschwert.

Das letzte Heimspiel in dieser Saison bestreitet dann die Jugend ODM Mannschaft am Sonntag gegen die Spielgemeinschaft Halle/ Ilmenau/ Braunlage. Da die Schülermannschaft spielfrei hat, kann Trainer Boris Rousson wieder auf einen größeren Kader zurückgreifen.

 

 

Heimspiele

Samstag, 16.12.2017
16.00 Uhr Schüler BL – Eisbären Juniors Berlin

Sonntag, 17.12.2017
15.45 Uhr Jugend ODM – SG Halle/ Braunlage/ Ilmenau

 

Auswärtsspiele

Samstag, 16.12.2017
09.30 Uhr Schüler ODM – SG Halle/ OSC Berlin
18.30 Uhr ECC Preussen Berlin – Kleinschüler MK I

Sonntag, 17.12.2017
09.30 Uhr ECC Preussen Berlin – Kleinschüler MK I

 

Foto: JMUE